Produkt Design Zürich News

Der Kaufentscheid

Der Kaufentscheid

12.05.2016.
Haben Sie sich schon einmal überlegt, wie der Kaufentscheid für ein Produkt entsteht?
Einmal angenommen, Ihre Aufmerksamkeit wird durch ein aussergewöhnliches sowie attraktiv gestaltetes Fonduerechaud-Set geweckt. Diese Wahrnehmung löst in Ihnen eine Sinnesempfindung aus (Ästhetik). Jetzt sind Sie motiviert, mehr über das Produkt in Erfahrung zu bringen, indem Sie dieses berühren… und sich vorstellen, Ihre Gäste mit diesen Rechauds zu bewirten. Fällt diese Vorstellung positiv aus, wurde das Produkt ein erstes Mal gewinnbringend in die eigene Welt integriert, eine Beziehung ist geschaffen. Sie stellen sich vor, durch die beiden Rechauds zB ein Fleisch und ein Fischfondue gleichzeitig anzubieten (Mehrwert). Damit entsteht das Begehren, dieses Produkt zu besitzen. Um in der heutigen Vielfalt des Angebotes herausragend zu sein bedarf es herausragender Produkte.
PDZ
AUTOR: